Fahrzeuge- und Fahrzeugkomponenten



Beschuss eines Fahrzeugdaches 

Dachsprengung

Durchschussprüfung Fahrzeugverglasung
             

Durchschusshemmende Fahrzeuge 
Fahrzeuge und deren Komponenten müssen Schutz gegen
das Durchdringen von Geschossen bei vorgeschriebenen
Schusswinkeln, unter Zugrundelegung vorgegebener
Widerstandsklassen sowie Munitions- und Waffenarten
bieten.
Abhängig vom jeweiligen Fahrzeugtyp können zusätzlich
sprengwirkungshemmende Anforderungen gestellt sein.

Alle Komponenten, wie z.B. Verglasungen, Türen usw.
müssen vor der Prüfung des kompletten Fahrzeuges,
in Einzelprüfungen (Komponentenprüfungen), ihre
durchschusshemmenden Eigenschaften unter Beweis
stellen. 

Normen und Richtlinien nach denen geprüft wird sind z.B.:
Richtlinie BRV 1999
PM 2000
DIN EN 1063
STANAG 4569 / AEP-55

     
     

Suche
 

 

 - Antragsformular ist zur Zeit in Überarbeitung -

 


Interner Link



Richtlinie BRV 1999